Wölfe

Merzig

Verhalten

Literatur

Links

Zoos

Schlittenhunde

Reintke.de

Eisdrache.net

Wolfpark Merzig


Werner Freund mit Wölfen

Meine erste reale Begegnung mit Wölfen fand Anfang Januar 2002 im Wolfpark Merzig statt. Im Gegensatz zu den meisten Wölfen in Zoos zeigen die Wölfe hier noch weitgehend natürliches Verhalten. Wer nicht selbst hinfahren kann, dem sei der Bericht von meinem eigenen Besuch in Merzig im Januar 2002 empfohlen. Während meiner Besuche sind mir zwei Wölfe besonders aufgefallen, nämlich Iff und Ellesmere. Daher habe ich beiden eine eigene Seite gewidmet.

Der Wolfpark liegt zwischen Trier und Saarbrücken fast an der Grenze zu Luxemburg und ist ganzjährig kostenlos geöffnet.
Jeden ersten Sonntag im Monat findet um 16:00 Uhr eine ebenso kostenlose Führung statt, bei der Werner Freund Fragen beantwortet. Allerdings tut er das auch zu jeder anderen Zeit wenn man ihn zwischen den Gehegen antrifft, so dass es vielleicht doch sinnvoller ist innerhalb der Woche zu kommen, da durch weniger Besucher mehr Ruhe gegeben ist, und die Wölfe deutlich anders reagieren als zu Zeiten mit einem hohen Störfaktor.

Als Domizil der gehobenen Klasse kann ich wärmstens das Gästehaus Sander empfehlen.

Nähere Informationen zu Unterkünften und der Stadt Merzig gibt es unter www.merzig.de

Update: Anfang September 2005 erreichte mich die Nachricht des Site-Administrators, dass die Seiten des Wolfparks neu gestaltet sind und ab sofort unter www.wolfspark-wernerfreund.de zu erreichen sind. Ebenso ist der Park umbenannt worden, und die Stadt Merzig hat begonnen ihn umzugestalten und die Gehege deutlich zu vergrößern.